Darts

Kategorie: KMU-Strategie

143

Ehrliche Überzeugung

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Zahnärzte haben die schlimmsten Zähne und Automechaniker die schlimmsten Autos. Das sagt jedenfalls der Volksmund. Stimmt das wirklich? Nehmen wir mal an, du willst bei einem Immobilienmakler ein Haus kaufen. Zufällig findest du heraus, dass er privat zur Miete wohnt. Oder du besuchst ein Autohaus mit der Idee, einen schönen Mercedes Probe zu fahren.

Ganzen Beitrag lesen

zitrone

Einzigartig erfolgreich

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Was machen viele junge Menschen nach der Ausbildung? Genau, sie suchen sich einen Job. Ich habe mich damals für einen anderen Weg entschieden. Direkt nach Erstausbildung und Militärdienst, mit 23 Jahren, habe ich meine erste Firma gegründet und voll auf dieses Pferd gesetzt.

Ganzen Beitrag lesen

f27e6639-e1f8-4c78-bec0-00945f0aff23

Müssen Oder Wollen

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Kürzlich kontaktierte mich eine Person und bat mich um Unterstützung. Das war in ungefähr unser erster Dialog. Anfrager: „Ich habe ein Problem: Ich bin in der Personalvermittlung tätig. Mein einziger Kunde sucht Personal, das es nicht gibt. Und er bezahlt nicht.“

Ganzen Beitrag lesen

gleiche Steuern für alle

Gleiche Steuer für alle

Erfolgsbrief, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Starbucks zahlte in der Schweiz über Jahre keine Gewinnsteuern. Und auch die Ammann Gruppe von  Johann Schneider-Ammann hätte wahrscheinlich deutlich mehr Geld abliefern müssen.

Ganzen Beitrag lesen

Angst verhindert Entscheidungen

Angst verhindert Entscheidungen

Erfolgsbrief, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Was ist der Erfolgsverhinderer Nummer 1? Die Angst. Was viele Unternehmer und Berater bestätigen, deckt sich mit meiner Erfahrung aus den letzten rund 10 Jahren Unternehmercoaching in KMU. Und doch wird fast nie über Ängste gesprochen, weil es sich nicht gut macht.

Ganzen Beitrag lesen

Unbenannt1-750×414

Kundenliebe

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Was tust du, wenn du deine Kunden liebst? Wie verhältst du dich, wenn du deine Kunden liebst? Fangen wir damit an, dass der Kunde ein Bedürfnis hat und eine Lösung sucht. Du hast schon richtig gelesen: Er sucht eine Lösung und kein Produkt. Kunden haben Bedürfnisse und suchen Lösungen, daher musst du als Anbieter auch Lösungen anbieten.

Ganzen Beitrag lesen

Die 7 Erfolgsfaktoren für Kleinunternehmer und Führungspersonen

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Jede Firma entsteht mit einem Angebot. Egal ob greifbar oder nicht, Sie müssen sich überlegen, was Sie Ihren Kunden verkaufen wollen. Viele Firmen bieten zu viel an. Aus Angst, Kunden zu verlieren oder gar nicht erst zu bekommen, wird das Angebot immer breiter und breiter. Diese Gemischtwarenläden machen meistens vieles und nichts richtig.

Ganzen Beitrag lesen

EKS: Engpasskonzentrierte Strategie

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Wie finde ich die richtige Positionierung, die richtige Nische, die beste Zielgruppe und deren Bedürfnisse? Im KMU ist die engpasskonzentrierte Strategie ein gutes Hilfsmittel. Die EKS stammt im Ursprung von Wolfgang Mewes und besteht aus vier Komponenten.

Ganzen Beitrag lesen

Dialogmethode – Werbung wie ein gutes Gespräch

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Weniger Text ist mehr. Diese Aussage ist schlicht falsch. Gute Texte, die weiterhelfen, werden gelesen und geben Vertrauen. Nur wer schreibt solche Texte? Entweder du lernst, wie du es selber kannst oder du lässt schreiben. Die Dialogmethode ist nicht neu, im Gegenteil, sie hat schon einige Jahre auf dem Buckel.

Ganzen Beitrag lesen

Powernewsletter – Emails, die begeistern

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Gute Newsletter werden gelesen – aber nur solche, die den Empfängern weiterhelfen. Aber über was soll ich schreiben und mit was für einem Programm mache ich den Versand? Und was muss ich sonst noch alles beachten, damit nichts schiefgeht? Newsletter sind scheisse.

Ganzen Beitrag lesen

Das Wurmprinzip oder wie du zu Kunden kommst

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Wie schaffst du es, dass sich viele Vögel in deinem Garten aufhalten? Spontan würdest du man vielleicht sagen: Vogelhaus aufstellen, Futter streuen, Katzen vom Garten fernhalten, schützende Bäume pflanzen. So weit, so gut. Diese Ansätze entsprechen dem herkömmlichen Schulbuch-Marketing der heutigen Zeit.

Ganzen Beitrag lesen

Erfolgspositionierung – anders als alle anderen

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Wer Offerten schreibt und die Aufträge nicht bekommt, ist schlecht positioniert. Dein Kunde muss wissen, was dich von anderen abhebt und zwar ohne es via Offerte oder mehrere Gespräche herauszufinden. Viele Betriebe sind spezialisiert, sie machen alles. Deiner auch?

Ganzen Beitrag lesen

Firmenvision: Und das sagen die Kunden

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Mit dem Team der Frischknecht AG hat Martin Aue im Mai 2012 die neue Firmenvision entwickelt. Aus diesem Prozess ist auch ein komplett neuer Auftritt der ganzen Firma entstanden. Hier beantwortet Peter Frischknecht einige Fragen zum Thema. Wie kommt man auf die Idee, mit seinem Team eine Firmenvision zusammen zu entwickeln?

Ganzen Beitrag lesen

Erfolgreiche Werbung im KMU

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Stellen Sie sich bitte einen alten VW Golf vor. Nun vergleichen wir die Informationsmenge, mit der wir tagtäglich in Kontakt kommen, mit der Spitzengeschwindigkeit dieses Autos. 1980 lief der Golf mit Rückenwind und Heimweh 180 Km/h. Wenn wir die Zunahme der Informationen, die uns via Internet, Handy, Werbung, Radio, Zeitung heute jeden Tag erreichen, mit dem VW Golf gleichstellen würden, würde das Auto heute eine maximale Geschwindigkeit von 3200 Km/h erreichen.

Ganzen Beitrag lesen

Inside-Out; Die richtigen Prioritäten in der Werbung

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

ewerben Sie immer zuerst Ihre Kunden. Und zwar egal ob die Kunden aktiv sind oder nicht und ob Sie Häuser verkaufen oder Schuhe. Ihre Kunden der letzten 2 Jahre sind am spannendsten für Sie. Warum? Es besteht eine Vertrauensbasis. Es hat schon einmal ein Austausch stattgefunden.

Ganzen Beitrag lesen

Kunden werben Kunden

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Mund zu Mund-Werbung oder Empfehlungen werden durch folgende Faktoren beeinflusst: Ein gutes Angebot, ein gutes Image und gezieltes Mund-zu-Mund-Futter.

Ganzen Beitrag lesen

Kundengewinnung über die neuen Medien

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Sagt Ihnen "A hunter shoots a bear" etwas? Oder vielleicht "Will it blend"? Und wie sieht es mit "Der schönste Job der Welt" aus? Noch nie gehört? Dies sind virale Geschichten. Werbevideos, die sich über Facebook und Youtube wie ein Virus verbreitet haben. Und was ist das Spezielle daran? Menschen schauen sich gratis Werbung an, weil es Spass macht. Und die Werbung wird weiterempfohlen.

Ganzen Beitrag lesen

Firmenvision – Der sichere Weg zum langfristigen Erfolg

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Wo steht Ihre Firma in 10 Jahren? Die Vision zeigt den langfristigen Weg einer Firma auf. Sie bildet die Grundlage für die Strategie und somit für alle Entscheidungen in Ihrem Unternehmen. Was wollen Sie anbieten? Was hebt Ihre Firma oder Ihr Angebot ab? Wen wollen Sie ansprechen? Wo sollen Sie investieren? Alle diese Fragen lassen sich mit einer ausformulierten Vision problemlos beantworten.

Ganzen Beitrag lesen

Tipping Point – Wie komme ich zu einem Selbstläufer?

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Stelle dir folgende Situation vor: Für einen ­Filmabend willst du dir Popcorn machen – so richtig nach alter Schule und nicht in der ­Mikrowelle. Du gibst also etwas Öl und die ­Körner in die Pfanne. Danach drehst du den Regler auf. Spannend ist, dass zuerst lange nichts passiert und du dich unter Umständen fragst, ob du etwas falsch gemacht hast.

Ganzen Beitrag lesen

Die 7 wichtigsten Erfolgsgeheimnisse von Sir Richard Branson

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Die Antwort ist Ja! Und wie war nochmal Ihre Frage? Das ist das Lebensmotto von Sir Richard Branson. Kennst du ihn nicht? Richard Branson ist Gründer der Virgin Group. Im Alter von 20 Jahren gründete er 1970 "Virgin", als einen Versandhandel für Schallplatten, hinzu kamen später auch Plattenläden, Aufnahmestudios und ein Musiklabel.

Ganzen Beitrag lesen

Das Arbeitsrad

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Möchtest du mit einem einfachen Hilfsmittel ­herausfinden, wie du im Beruf besser und schneller vorwärtskommen könntest? Das Arbeitsrad ist eine einfache Möglichkeit, um eine persönliche Bilanz zu ziehen. Und so geht`s: Definiere zuerst die Bereiche rund um deinen Beruf, die dir am Herzen liegen. Ich schlage dir die folgenden acht wichtigen Bereiche vor.

Ganzen Beitrag lesen

Mund zu Mund Werbung oder wie du zu Empfehlungen kommst

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Wenn du eine Um­frage in KMU’s zu Thema Werbung machst, kommt ein Stichwort mit Sicherheit: Empfehlungen. Viele nennen es Mund zu Mund Propaganda – wobei mich Propaganda eher an Kriegs- als an Friedenszeiten erinnert. Vorschlag: Lass uns doch von Mund zu Mund Werbung oder Empfehlungen sprechen. ­

Ganzen Beitrag lesen

Berufung: Der Ruf zur Berufung

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Beruf und der Berufung – ist das nicht dasselbe? Die beiden Begriffe stehen sich tatsächlich nahe. Inwiefern? Mit beidem sollst du deinen Lebensunterhalt verdienen. Wer denkt, seine Berufung nebenbei leben zu können und seinen Lebensunterhalt mit einem Job bestreitet, liegt falsch. Nur wenn du von deiner Berufung lebst, bekommt sie genügend Gewicht in deinem Leben.

Ganzen Beitrag lesen

schnecke-750×502

Abwehren oder annehmen

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

In Malmö gibt es noch ein einziges Werkzeuggeschäft. Umringt von Discount-Baumärkten in der Agglomeration mussten die Betreiber erkennen, dass sie beinahe keine teuren Werkzeuge wie Bohr- oder Schleifgeräte mehr verkaufen konnten und eigentlich vor allem auf den Umsatz mit Nägeln, Farbe oder Klebeband angewiesen waren.

Ganzen Beitrag lesen

Schnelle Veränderungen

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Ein Forschungsreisender unternahm einmal zusammen mit einigen Ortskundigen einen Gewaltmarsch durch den Urwald am oberen Amazonas. Zunächst kam die Expedition unerwartet schnell vorwärts. Am dritten Morgen aber blieben alle Einheimischen mit ernsten Mienen auf den Fersen sitzen und machten keine Anstalten aufzubrechen.

Ganzen Beitrag lesen

Zum Freundschaftspreis

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Machst du mir einen Freundschaftspreis? Ja, klar. Wie viel möchtest du denn MEHR bezahlen? Warum mehr? Leider gilt bei uns die verbreitete Meinung, dass ein Freundschaftspreis ein Rabatt sein soll, welcher dem Käufer zugutekommt. Dieser Ansatz ist aber verkehrt. Nehmen wir mal an, ein guter Freund macht sich selbstständig. Oder er führt eine kleine Unternehmung, lebt davon und gibt kräftig Gas.

Ganzen Beitrag lesen

26 Marketing-Irrtümer im KMU

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Marketing ist keine exakte Wissenschaft, und seine Wirkungsmechanismen und Möglichkeiten verändern sich schnell und stetig. Regeln, die sich in der Vergangenheit als richtig erwiesen haben, gelten plötzlich nicht mehr. In diesem Kontext entsteht viel Raum für Mythen. Werden sie nicht hinterfragt, führen sie oft zu Fehlinvestitionen. Doch welche Überzeugungen sind korrekt? Welche überholt?

Ganzen Beitrag lesen

7 Wachstumsbereiche für ein herausragendes Leben

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Ein herausragendes Leben ergibt sich, wenn du dich unablässig auf die Verbesserung in den sieben Bereichen konzentrierst. Alle Bereiche sind wichtig – und trotzdem gibt es eine Hier­archie. Diese lässt Spitzenleistung und Erfüllung entstehen. Nehmen wir an, du hast in ­deinem ersten Bereich – dem Körper – nicht alles maximiert. Bei deiner Gesundheit, Energie und Vitalität gibt es noch Verbesserungspotential.

Ganzen Beitrag lesen

Preisanker: Die gutschweizerische Mitte

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie

Nehmen wir an, du willst einen guten Wein in einem Onlineshop kaufen. Der edle Tropfen soll aus einer bestimmten Region kommen, weil du jemanden damit beschenken willst. Und der regionale Weinhändler deines Vertrauens konnte dir mit genau dieser Region nicht weiterhelfen. Du suchst also und findest – genau zwei Weine. Einen für 28.– pro Flasche und einen für 46.–.

Ganzen Beitrag lesen

Die einzigartige Erfolgspositionierung

Fachtexte, KMU-Strategie

Positionieren sie sich richtig und ihr Umsatz und die Freude am Arbeiten werden in Kürze zunehmen. Eine Malerfirma aus dem Raum Bern hat zwar momentan noch eine gute Auftragslage, die Rendite ist aber schlecht. Zusätzlich wird es immer schwieriger die Preise durchzusetzen, gute und grosse Aufträge zu holen und die Kunden zu binden.

Ganzen Beitrag lesen

Einzigartige Erfolgspositionierung

Fachtexte, KMU-Strategie

Dietrich Mateschitz hatte 1985 auf einer Dienstreise durch Asien die Idee, Energy Drinks in Europa auf den Markt zu bringen. 2007 verkauft Red Bull weltweit 3.5 Mrd Dosen und macht damit einen Umsatz von 3,079 Mrd. € und beschäftigt 4600 Mitarbeiter. Oder denken sie an Nespresso. Nestle revolutioniert den Kapsel-Kaffee, macht eine tolle Kampagne mit George Clooney und generiert damit einen Umsatz von 1.7 Mrd. im Jahr 2007.

Ganzen Beitrag lesen

Die 7 Erfolgsfaktoren im Geschäftsleben

Fachtexte, KMU-Marketing, KMU-Strategie, Persönlichkeitsentwicklung

Wollten Sie schon immer wissen, welche Faktoren einen Klein-Unternehmer in der heutigen Zeit erfolgreich machen? In vielen Jahren von Beratungen in Klein- und Kleinstbetrieben hat sich erstaunliches aufgezeigt. Die Gründe, warum ein Geschäft läuft oder nicht, lassen sich auf 7 Faktoren reduzieren. Es sind also immer wieder die gleichen Dinge, die Kleinunternehmer stolpern oder durchstarten lassen.

Ganzen Beitrag lesen

preise anheben

Preise anheben

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Denke mal daran zurück, als du zum ersten Mal mit Microsoft Word gearbeitet hast. Hattest du in den ersten Jahren Zuhause gekaufte Microsoft Office Produkte in Betrieb? Wenn ja, bist du eine Ausnahmeerscheinung. Die meisten dieser Anwendungen waren damals kopiert. Das war auch ganz einfach möglich.

Ganzen Beitrag lesen

Schnelle Veränderungen

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Ein Forschungsreisender unternahm einmal zusammen mit einigen Ortskundigen einen Gewaltmarsch durch den Urwald am oberen Amazonas. Zunächst kam die Expedition unerwartet schnell vorwärts. Am dritten Morgen aber blieben alle Einheimischen mit ernsten Mienen auf den Fersen sitzen und machten keine Anstalten aufzubrechen.

Ganzen Beitrag lesen

Unverdient verdienen

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Nehmen wir an, du bringst dein Geld auf die Bank und gibst dem Berater den Auftrag, es für dich rentabel und mit überblickbarem Risiko anzulegen. Nach einer kurzen Beratung gibst du dem Berater dein Vertrauen und den Auftrag, deinen Sparbatzen in eine tolle Investitionsmöglichkeit anzulegen.

Ganzen Beitrag lesen

foto

Ziele, welche die Welt verändern

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Was ist dein Ziel? Ich meine, hast du Ziele, die dich Tag für Tag motivieren? Hast du solche Ziele privat und geschäftlich? Lassen wir die privaten Ziele einmal weg – ich komme in einem späteren, ganz speziellen Zusammenhang wieder darauf zurück. Aber was sind deine geschäftlichen Ziele? In Coachings höre ich immer wieder folgende Aussagen.

Ganzen Beitrag lesen

Die Grösse ist eben doch relevant

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Ich kann mich noch gut an ein Gespräch mit einem Patron der alten Garde erinnern. Patron: "Ich habe das Geschäft kurz vor dem Konkurs von meinem Vater übernommen. In den letzen 20 Jahren habe ich das Unternehmen hochgefahren und heute stehen wir dank meinem unternehmerischen Können blendend da."

Ganzen Beitrag lesen

Offener Brief an den angebissenen Apfel

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Mal schauen, ob jemand meine Meinung teilt – vielleicht du? Lieber angebissener Apfel. Deine Produkte sind toll. Ich mag das Design, von den Läden über die Verpackung bis zu den Produkten. Auch der Service ist super. Wenn ich ein Problem mit einem deiner Produkte habe, wird mir schnell und unkompliziert geholfen.

Ganzen Beitrag lesen

Wie komme ich zu einem Selbstläufer?

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Stelle dir folgende Situation vor: Für einen Filmabend willst du dir Popcorn machen – so richtig old school und nicht in der Mikrowelle. Du gibst also etwas Öl und die Körner in die Pfanne. Danach drehst du den Regler auf. Spannend ist, dass zuerst lange nichts passiert und du dich unter Umständen fragst, ob du etwas falsch gemacht hast.

Ganzen Beitrag lesen

Von Umsätzen und Temperaturen

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Wie geeignet ist der Umsatz als Ziel im Geschäft? Hier ist die Antwort: Der Umsatz ist kein Ziel sondern ein Resultat. Lass uns doch eine kleine Metapher zur Hilfe nehmen. Du sitzt in einem kalten Raum und frierst. An der Wand hängt ein Thermometer und dieses zeigt 12 ° C an. Die Temperatur im Raum und die Anzeige auf dem Thermometer entsprechen dem Umsatz, welcher eine Firma erzielt.

Ganzen Beitrag lesen

Angst vor dem Scheitern

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Kreative Ideen können uns als Gesellschaft weiterbringen – nicht nur wirtschaftlich lukrative. In 55 Jahren habe ich viele Ideen gehabt (angefangen bei einem Bremslicht für Velo), eine einzige wurde (für den Arbeitgeber) patentiert. Aber die gutbezahlte Arbeit für eine Idee aufgeben? Eine Arbeit, von der auch Frau und Kinder leben mussten?

Ganzen Beitrag lesen

Geräte künstlich altern lassen

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Kennst du das auch: Der Drucker ist gerade ein Jahr in Betrieb und plötzlich klemmt die Mechanik. Der Geschirrspüler läuft noch keine zwei Jahre und schon rastet der Türverschluss nicht mehr ein. Vielleicht hast du dich auch schon über solche Mängel geärgert, die pünktlich gerade dann auftreten, wenn die Garantiefrist abgelaufen ist.

Ganzen Beitrag lesen

Dienstleister oder nicht?

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Leistest du deinen Kunden einen Dienst oder geht es in deinem Geschäft mehr um dich selber? Viele schreiben sich den Begriff Dienstleistung oder Kundendienst auf die Fahne. Und leider bleibt es bei vielen ein leeres Versprechen. Dienstleistung bedeutet, jemandem einen Dienst zu leisten. Und dieser jemand ist dein Kunde.

Ganzen Beitrag lesen

Visionäres Zeug

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Frage an einen Mitarbeiter: Du lernst jemanden kennen und stellst dich der Person vor. Was sagst du, wo und was du arbeitest? Probier das einmal mit einem deiner Mitarbeiter aus und vergleiche die Aussage mit deinen Werten, wie du die Firma siehst. Ich setze diese Frage vielmals beim Thema Firmenvision ein.

Ganzen Beitrag lesen

Kundenbedürfnis oder nicht – Kundengewinnungskosten

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Ein Verkaufsmitarbeiter für Versicherungsangebote kann ohne Provisionen nicht überleben. Wie kommt das? Nennen wir unseren Beispielmitarbeiter mal Fritz Müller. Nehmen wir an, Fritz verkauft Versicherungs-Produkte an Privat- und KMU-Kunden.

Ganzen Beitrag lesen

Siezen ist kein Führungsstil

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Wenn du mit deinen Mitarbeitern per du kommunizierst, sind sie schwieriger zu führen. und noch schlimmer: Wie willst du einen Mitarbeiter im Du die Kündigung eröffnen? Kommen dir diese Aussagen bekannt vor? Hoffentlich nicht. Wer das Gefühl hat, nur im Sie effektiv führen zu können, ist zu wenig selbstbewusst.

Ganzen Beitrag lesen

So nicht!

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

In diesem Newsletter erfährst du die häufigsten Führungs-Fehler in KMU`s und was du anstatt dessen besser machen kannst.

Ganzen Beitrag lesen

Kundenbedürfnis oder nicht, Einkaufszentren

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Dieser Newsletter ist der erste aus der Serie "Kundenbedürfnis oder nicht?" und ich will dir einleitend kurz erläutern, um was es geht und wie die Idee entstanden ist. Ich habe in den letzten 5 Jahren viele 100 Stunden Marketing unterrichtet, einige hundert Studenten betreut und viele Fragen beantwortet.

Ganzen Beitrag lesen

Positionierung zum zweiten oder von erfolglosen Offerten

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Viele Betriebe sind spezialisiert, sie machen alles. Deiner auch? Das Problem ist, dass wir Angst haben, Kunden zu verlieren, indem wir uns auf bestimmte Spezialgebiete spezialisieren. Das Gegenteil ist aber der Fall.

Ganzen Beitrag lesen

Wurmprinzip

Erfolgsbrief, KMU-Strategie

Wie schaffst du es, dass sich viele Vögel in deinem Garten aufhalten?

Ganzen Beitrag lesen