Darts

Themen der Referate

Mehr Aufträge aus weniger Offerten

Hast du Mühe deine Preise durchzusetzen? Hast du eine tiefe Offertabschlussquote? Verlierst du Kunden an die Konkurrenz? Dann bist du schlecht positioniert!
Wenn Käufer vergleichbare Firmen und Angebote antreffen, wählen sie ein einfaches Mittel für den Kaufentscheid: Sie vergleichen die Preise. Schuld daran sind aber nicht die Kunden, sondern die fehlenden Argumente, die einen höheren Preis begründen würden. Tatsache ist: Es gibt viele Kunden, die bereit sind, für ein passendes Angebot mehr zu bezahlen. Wenn du jedoch austauschbare Dinge verkaufst, sucht der Kunde nach dem günstigsten Anbieter.
Um das geht es in diesem Vortrag: Wie du aus der Vergleichbarkeit herauskommst und dich erfolgreich am Markt positionierst. Wie du in Zukunft mit weniger Aufwand mehr Umsatz und Gewinn erzielen kannst. Wie du mit verblüffend einfachen Marketingmassnahmen erfolgreich aus der Masse herausstichst.

So wird mein Unternehmen zum Selbstläufer

Es ist der Traum vieler Unternehmer: Produkte und Dienstleistungen, die nicht mehr gross beworben werden müssen und sich von selber rumsprechen. Kunden, die Schlange stehen, um das Angebot zu kaufen. Oder wenigstens geringeren Aufwand, um aus Anfragen viele Aufträge zu machen. Kurz gesagt: Sie wünschen sich ein Unternehmen als Selbstläufer.
Um das geht es in diesem Vortrag: Wie du es als Anbieter anstellst, dass die Kunden etwas von dir wollen und nicht du von ihnen. Wie du mit einfachen Massnahmen aus weniger Angeboten mehr Aufträge herausholst. Wie du Kundentreue und Wiederkäufe verblüffend erhöhen kannst.

Kunden gewinnen im Internet

Viele Unternehmer und Führungspersonen in KMU sagen: Präsenz im Internet kostet nur viel Geld und bringt wenig. Viele meinen sogar, sie würden keinen Unterschied merken, wenn sie ihre Webseite abstellen würden. Geht es dir auch so? Das Internet bietet für KMU viele tolle Möglichkeiten zur Kundengewinnung. So machen beispielsweise gute Webaufritte aus Besuchern Interessenten. Es geht aber nicht darum, mit neuen oder herkömmlichen Werbemassnahmen möglichst viel Staub aufzuwirbeln. Das Ziel muss sein, dass dir deine Internetmassnahmen laufend Steilpässe zuspielen. Wie soll das gehen? Eine gute Präsenz im Internet liefert Kundenkontakte, Anfragen und gegebenenfalls sogar Direktkäufe.

Vergiss herkömmliche Werbung

Ist dir deine Werbung zu teuer und die Wirkung zu wenig spürbar? Möchtest du wissen, wie du mit einem einfachen Konzept ohne herkömmliche Werbung viele Kunden gewinnen kannst? Möchtest du erfahren, wie du deinen Umsatz mit weniger Werbeausgaben steigern kannst? Martin Aue zeigt anschaulich, wie man einfach(er) Kunden gewinnt: mit dem Wurmprinzip. Das vielfach erprobte Marketingprinzip zeigt auf, wie KMU – jenseits von herkömmlichen Werbestrategien – erfolgreich und konstant mit wenig Aufwand zu Kunden kommen. Um was geht es konkret? Mit dem Wurmprinzip erzielst du einen Nachfragesog. Das Resultat davon ist, dass deine Kunden etwas von dir wollen und nicht du etwas von ihnen. Und plötzlich hast du weniger Akquisitionsaufwand und erzielst höhere Preise. In diesen Vortrag erfährst du, wie du mit dem Wurmprinzip ein Stammkunden-Konzept aufbauen und sofort die Wirkung spüren kannst.